Am Sonntag, 24.10.2021 sind Eva Rossmann und Margot Pilz im Rahmen von KUNST, Kaffee & Kipferl in der Kunsthalle Krems zu Gast.

Andreas Hoffer, Kurator der Ausstellung Margot Pilz. Selbstauslöserin, spricht mit ihnen über ihre Sicht des Feminismus und wie feministische Themen ihr Werk sowohl in der bildenden Kunst als auch in der Literatur beeinflussen. Sowohl Pilz als auch Rossmann zeichnen sich durch einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn aus und setzen sich kritisch mit aktuellen gesellschaftspolitischen Themen in ihren Werken auseinander, wie dem aktuell so brisanten Klimawandel.

Mehr erfahren

 

Uhrzeit:
10.30 - 12.00 Uhr

Ticket:
€ 5 zzgl. Eintritt

Ort:
Kunsthalle Krems

Anmeldung erforderlich:

Zur Anmeldeplattform


Kaffee & Kipferl werden derzeit nicht im Rahmen der Veranstaltung serviert. Alle Teilnehmer*innen erhalten einen Gutschein, der im Poldi Fitzka, der Gastwirtschaft im Museum, eingelöst werden kann. Bei Konsumation im Lokal oder Gastgarten ist ein negativer Corona-Nachweis (getestet, geimpft, genesen) erforderlich.

Veranstaltungsreihe

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden