Header

WELLEN SCHLAGEN

18.06. – 31.08.2021
vor dem Karikaturmuseum Krems


Kremserinnen und Kremser verwandeln die Straße vor dem Karikaturmuseum Krems in ein blaues Farbenmeer! Die Grafikerin Sylvia Kostenzer und die Künstlerin Nadine Kappacher unterstützen die Teilnehmenden bei der gemeinsamen Malaktion, die am 18. und 19. Juni startet. Mit dabei ist das BORG Krems. Zum Mitwirken eingeladen sind Menschen jeden Alters. Gearbeitet wird mit umweltschonender Farbe, breiten Rollen und Pinsel. Im Laufe der Zeit wird sich das Straßenbild immer wieder verändern. Beim Jubiläumstag 20 Jahre Karikaturmuseum Krems am 26. Juni steht den Besucher*innen Straßenkreide zur Verfügung, um das blaue Farbenmeer mit Details wie z. B. Fischen oder Wasserpflanzen zu ergänzen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Wie wird die Bodenbemalung auf Passant*innen, Museumsbesucher*innen und Autorfahrer*innen wirken? Wird sie zum Entschleunigen und Verweilen auf der Begegnungszone vor dem Karikaturmuseum Krems, der Landesgalerie Niederösterreich und der Kunsthalle Krems anregen?

Sylvia Kostenzer bringt viel Erfahrung für das Projekt mit. Sie hat in Wien bereits mehrere Fahrbahnen von Wohnstraßen, z. B.in der Ernst-Melchior-Gasse im 2. Bezirk, gestaltet und mit Anrainer*innen gearbeitet. Nadine Kappacher hat jüngst mit ihren Illustrationen der Garderobe im Karikaturmuseum Krems ein neues Kleid verpasst.


MALAKTION AM 19. JUNI

Mehr erfahren

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden