eröffnet bald

Donald Made in Austria!

Karten kaufen

Krems Karikaturmuseum Krems Karikaturmuseum Krems Ausstellung

Der Character-Designer Florian Satzinger

International renommiertes Character-Design aus österreichischer Hand
Florian Satzinger schafft neue und überarbeitet bestehende Trickfilmfiguren für Kino- und Fernsehproduktionen auf der ganzen Welt. Mit seiner Tätigkeit als Character-Designer und Concept-Artist gibt der Grazer den Figuren sozusagen ihre Identität. Seine designten Baupläne der Charaktere dienen dann als Grundlage für die spätere Animation. So entwickelte Florian Satzinger bereits für Disney die weltbekannte Kunstfigur des Donald Duck weiter. Auch Micky Maus, und für Warner Bros. Bugs Bunny und Sylvester, verpasste er neue Charakterzüge.

Donald Duck im Karikaturmuseum Krems
„Donald Made in Austria!" gibt Ihnen anhand wichtiger Schaffensphasen von Florian Satzinger ein umfassendes Verständnis von der Arbeit eines Character-Designers. Im Karikaturmuseum Krems sehen Sie Satzingers bekannte Donald Duck-Anfertigungen. So treffen Sie auf einen Donald mit Hausboot am Kopf. Die Zeichnung verweist auf die Geburtsstunde der cholerischen Ente 1934. Auch die dunkelgefiederte Alvertos Duck und weitere Artverwandte, die zum Beispiel an den britischen Komiker John Cleese und den italienischen Künstler Maurizio Cattelan erinnern, begegnen Ihnen in der Ausstellung. Frech mit zotteligem Fell präsentiert sich Ihnen Satzingers designte Micky Maus.

In Kooperation mit dem Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten zeigt das Karikaturmuseum Krems die Schau „Donald Made in Austria!" weltweit an weiteren Ausstellungsorten.

Kuratoren: Florian Satzinger, Character-Designer, und Gottfried Gusenbauer, künstlerischer Direktor des Karikaturmuseum Krems

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden